In Allgemein

Sei wendig. sonst rennst Du atemlos auf der Verstandesbahn weiter und findest nicht das Schicksal, in das Seelenwille Dich hineinbewegt, um ins Gleichgewicht mit Deiner Vorgeschichte zu kommen. Hier wirst Du die Lautspur von Worten erinnern deren Sinn Dein Denken im Gewissen aufrichtet und Dich das Seelenlot spüren lässt

Empfinde nun durch Seinserinnerung was Dich innerlich bewegt. Es werde Dir zum Beweggrund zu wollen, worin Du Dir als Mensch glaubwürdig bist. So fügen Dir Wortlaute Schicksalswende zum Guten. Prüfe und hüte sie in Deiner Stimme, dann hörst Du, wofür sie Rollen weisen.

31.07.2002 – Manfred Graf von Keyserling

 

Kontakt
  • HP Hiltrud J. Scherer & HP Klaus A. Kreuzer
  • Praxis für
    Naturheilkundliche Diagnostik und Therapie
    Gresaubacher Straße 19
    66839 Schmelz

  • +49 (0) 6887 / 6699
  • klausakreuzer@gmail.com
Empfehlen Sie unsere Praxis weiter
Kontakt

Hier können Sie uns eine Kurznachricht zukommen lassen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen