In Allgemein

Die Sicht des Bewusstseins bestimmt die Wirklichkeit. Der Ort der Wahrnehmung und die Gefühle sind Wirklichkeitsbilder, die im Wesen den Zustand  von lebbaren auslösen.

Wirklichkeit ist steuerbar durch Emotionen. Wahrnehmung und die Folge der Bewegung ergibt Wirklichkeit.

Das bedeutet es gibt so viele Wirklichkeiten, wie Wahrnehmungen gemacht werden. Zeit ist eine Raumbestimmung für die Wirklichkeit.

Kontakt
Empfehlen Sie unsere Praxis weiter
Kontakt

Hier können Sie uns eine Kurznachricht zukommen lassen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen