In Allgemein

Das Jahr 2014 erscheint am Horizont und übernimmt die Sorgen, Freuden und Unzulänglichkeiten des Jahres 2013. Wir beziffern also nur die Zeit anders.

2014 soll uns in Erinnerung rufen welche furchtbaren Ereignisse geschahen aus der willentlichen Ablehnung wirklich zuzuhören. Hoffen wir für das neue Jahr ein besseres Zuhören und miteinander nach Lösungen zu suchen.

JahreswechselJeder wird nach seinem eigenem Wahrnehmen das neue Jahr beginnen, dem einen ist es die Gelegenheit sich auszutoben in vielerlei Art, der andere legt sich zum Schlafen hin und fährt besser dabei, und der Dritte setzt sich eine Weile hin und überdenkt das zu Ende gehende Jahr nach jeder Richtung und zieht Bilanz, was er erfahren und daraus gelernt hat. Hält Rückschau, vom Ende des Jahres bis zum Anfang des vergangenen Jahres, ein Stück Lebensbilanz kann gezogen werden.

Wir leben letzten Endes hier, um uns seelisch-geistig und körperlich zu entwickeln.

Also kann die Jahresrückschau für uns selbst nur den Zweck haben, bei uns selbst anzuerkennen wo habe ich recht gehandelt und wo habe ich mich Fehlverhalten. Auch unsere Motive spielen eine groß Rolle, war es selbstsüchtig, leichtsinnig usw., diese Form der Selbstbeichte kann uns helfen für 2014 anders zu handeln, um unseren Entwicklungsweg neu zu erschließen.

Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen einen guten Einstieg in das Jahr 2014

Möge es Ihren Vorstellungen und Wünschen nahekommen.

Alles  Liebe und Gute Ihr Praxisteam
Hiltrud J. Scherer und Klaus A. Kreuzer

Kontakt
  • HP Hiltrud J. Scherer & HP Klaus A. Kreuzer
  • Praxis für
    Naturheilkundliche Diagnostik und Therapie
    Gresaubacher Straße 19
    66839 Schmelz

  • +49 (0) 6887 / 6699
  • klausakreuzer@gmail.com
Empfehlen Sie unsere Praxis weiter
Kontakt

Hier können Sie uns eine Kurznachricht zukommen lassen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen